Kurzzeitkredit? Bankkredit oder Pfandkredit

Es herrscht Geldsorgen oder Geldprobleme und sie brauchen dringend einen Kurzzeitkredit mit Sofortauszahlung. Dumm nur, dass diese Zwischenfinanzierung bei Ihrer Hausbank Tage oder Wochen braucht. Und das ganz egal, ob Sie einen Kleindarlehnen von unter 500€ oder deutlich mehr brauchen. Früher galten Pfandleihhäuser für unterprivilegierten Unterschicht. Das hat sich radikal geändert. Pfandkredit werden heute überwiegend an die Mittelschicht, die ohne weiteres auch einen Bankkredit bekommen werden. Auch die Oberschicht gehört bereits zu Pfandkunden im Segment der Luxuspfandleihe. Das Problem mit dem Bankkredit ist die Dauer bis vom Kreditantrag bis zur Kreditgewährung und Kreditauszahlung.

Das Pfandleihgeschäft bleibt die einzige Möglichkeit, einen Kurzzeitkredit mit sofortigen Auszahlung zu bekommen um so ein kurzfristiges Geldproblem ohne großen bürokratischen Aufwand zu lösen. Man bekommt einen sogenannten Pfandkredit.

Bei einem Pfandkredit muss man im Pfandleihhaus einen Wertgegenstand für einen begrenzten Zeitraum als Pfandsicherheit hinterlegen um ca. 80% des Wertes als Pfandkredit zu bekommen.

Pfandsicherheit oder Kreditsicherheit der Beleihungswerts: Der Beleihungswert ist der Wert einer Kreditsicherheit, von dem auszugehen ist, dass mit hoher Wahrscheinlichkeit langfristig der Wert des Kredits in jedem beliebigen Zeitpunkt realisieren lässt.

Pfandwerte oder kreditsicherheiten im überblick
Als Kreditsicherheiten für den Pfandkredit taugen folgende Gegenstände:

- Boote und Yachte
- Gold, Silver oder Eldelmetalle sowie Schmuck daraus.
- Designer Handtaschen
- Notebooks und Smartphones
-Autos und Motorräder
- Kunstwerke - Antiquitäten
- Edle Uhren
- Hifi-Anlagen und Fotoapparate
- Wertbeständiges Porzellan und Antike Teppiche
- Lebensversicherung als kreditsicherheit.